Komplettanlagen    
Deutsch English Español Français ???????
ÜBER UNS ANGEBOTE ARCHIV Stellenangebote KONTAKT
Motoren und Getriebe
Unterkategorie:     Hersteller: 
Diese Maschinen haben wir im Laufe unserer Geschäftstätigkeit verkauft und vermittelt. Sollten Sie sich für eine baugleiche Maschine interessieren, schauen sie in unsere Angebote oder schreiben uns eine Mail. Wir suchen die passende Anlage oder Maschine für Sie.  Unsere aktuelle Auswahl finden Sie unter ANGEBOTE
Referenznummer: Volltextsuche:
Ref.-Nr:6118 Asphaltmischanlage Beschreibung s. Anhang Asphaltmischanlage Ref.-Nr:6113 Vorsiebstation Vorsiebstation fĂĽr Absiebung Sand aus Wasser
Feststoffgemische 1.800 m²/h Vorsiebstation Ref.-Nr:6108 2D "Gerätebezeichnung"	         Typ	          Leistung	Sieb
		                                                      [kW]	          Typ
Entwässerungssiebmaschine	Svedala		
Zweidecksiebmaschine	         GFA	     ohne	       2 PP 6000/ 2250
Aquamatorbandantrieb	         S E W	       5,5	
Aquamator Stellantrieb	         Nord	       1,5	
Entwässerungssieb                  GfA	         2 mal 5,5	1081- 3P
Sandfang	                                 GfA	                9,2	         951- A3
Entwässerungssieb	                 Svedala	  2 mal 1,7	H1E 4000/ 1600
Doppelwellenschwertwäsche		          2 mal 30	
Dreidecksieb	                         GfA	                37	        3 PPP 6000/ 2250
Behälterpumpe	                 metso	        30	
6 St. Schieber	                          Wöhwa	       0,9	
2D Ref.-Nr:6105 Gewinnungsanlage Baujahr 1966
1. Umbau 1988 mechanisch
2. Umbau 2012 elektrisch

mit Siemens S7 Automatiksteuerung, 
Ăśberkornabscheidung, 
Entwässerungspodest, 
Trafostation, Elektrozuleitung, 
1x Ersatzgreifer, 
Klappschute motorisiert, 
10 St. Schwimmbänder, Wasserlandband
Gewinnungsanlage Ref.-Nr:6104  Die Trocknungsanlage mit einer Kapazität von 40 m³/h und der Fraktion 0-8 mm wird über eine Schwingförderrinne wird in den Einlauftrichter beschickt.
In der rotierenden Trommel wird dem Trocknungsgut bei gleichzeitigem Einsatz des Brenners das verdampfungsfähige Wasser entzogen und über den Abgasschornstein in die Atmosphäre geblasen.

Die groben Fraktionen gelangen durch die Auslassöffnung direkt auf das Förderband zum wartenden Silofahrzeug. Die Verbindung zum Silo des Fahrzeugs stellt eine spezielle Einfüllgarnitur am Ende des Bandes her. Das Trocknungsgut hat beim Verlassen der Trocknungsanlage eine Temperatur von 60°C, die für das Band unschädlich ist.

Mit dem Abgas wird in der drehenden Trommel auch die feine Fraktion (Staub) aufgewirbelt. Damit sie nicht verloren geht und als Staubimmission in die Atmosphäre gelangt, wird das Abgas über eine Entstaubungsanlage geleitet. Die Filterschläuche werden regelmäßig abgerüttelt. Der Staub fällt ebenfalls auf das Förderband und gelangt mit in das Silofahrzeug.

Im Abgasstrom der Entstaubungsanlage ist mit einer Staubkonzentration von maximal 20 mg/NmÂł zu rechnen.

Damit das getrocknete Gut nicht nass wird und damit keine neue Staubimmission am Abwurfpunkt entsteht, wird das gesamte Band eingehaust.

Zu der Anlage gehört ein Heizöltank nach DIN 6608, Teil 2, der zwischen der Trocknungsanlage und der Siloanlage aufgestellt wird. Er hat einen Inhalt von 5.000 Liter,
ist doppelwandig und besitzt eine Lecküberwachung. Der jährliche Verbrauch an Heizöl wird nicht mehr als 10.000 Liter betragen
Ref.-Nr:6101 AP-SE 1313 SEMI Durchsatzleistung: 120-180t/h (je nach Material)
Aufgabe: 0-600 (max. 700³ oder Schollen 1000-1200 mm Kantenlänge, Dicke max. 300 mm
Endkorn: 0-50 mm plus Ăśberkorn
Vorabsiebung: 0 ca. 45 mm AP-SE 1313 SEMI Ref.-Nr:6100 150 t/Std. Baujahr 1997 150 t/Std. Ref.-Nr:6093 Edelsplittanlage Baujahr 1996 Edelsplittanlage Ref.-Nr:6091 Brecheranlage Brecheranlage Ref.-Nr:6090 Sand- und Kiesaufbereitungsanlage 200t/h
Anteil Sand 40 %
inkl. kompletter Verkabelung und Elektroanlage Sand- und Kiesaufbereitungsanlage
  Seite     1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34
  35  36  37
ÜBER UNS   ANGEBOTE   ARCHIV   KONTAKT