Förderbänder und Förderbandanlagen    
Deutsch English Español Français ???????
ÜBER UNS ANGEBOTE ARCHIV Stellenangebote KONTAKT
Motoren und Getriebe
Unterkategorie:     Hersteller: 
Diese Maschinen haben wir im Laufe unserer Geschäftstätigkeit verkauft und vermittelt. Sollten Sie sich für eine baugleiche Maschine interessieren, schauen sie in unsere Angebote oder schreiben uns eine Mail. Wir suchen die passende Anlage oder Maschine für Sie.  Unsere aktuelle Auswahl finden Sie unter ANGEBOTE
Referenznummer: Volltextsuche:
Ref.-Nr:4026 50 m / 1000 mm 2 Stück Förderbänder
Hersteller: ThĂĽringer Anlagenbau
Achsabstand: 50 m
Gurtbreite: 1000 mm

Förderleistung: 800t/h bei 0,31m/s (abhängig vom Fördermaterial)
Übergabehöhe: 3,4m
Bandgeschwindigkeit: 1,68m/s
Muldung: 40°
Rollenstationen: dreiteilig
Antrieb: 22kW mit RĂĽcklaufsperre, Kegelradgetriebemotor
mit Schrumpfscheibe
Gurtspannung: Spindelspannung
Rollenabstand: 330mm (Aufgabe), 1000mm (Obertrum), 2500mm (Untertrum)
BandgerĂĽst: Fachwerk h=1.200m
Gewicht Stahlbau: 10,7t
Gesamtgewicht: 14,2t 50 m / 1000 mm Ref.-Nr:4025 40 m / 1000 mm 2 Stück Haldenbänder (schwenkbar)
Hersteller: ThĂĽringer Anlagenbau
Baujahr: 2009
Achsabstand: 40 m
Gurtbreite: 1000 mm

Förderleistung: 800t/h bei 0,31m/s (abhängig vom Fördermaterial)
Steigung: 17°
Bandgeschwindigkeit: 1,68m/s
Muldung: 40°
Rollenstationen: dreiteilig
Antrieb: 2x 22kW mit RĂĽcklaufsperre, Aufsteckgetriebemotor
mit Schrumpfscheibe
Gurtspannung: Spindelspannung
Rollenabstand: 330mm (Aufgabe), 1000mm (Obertrum), 2000mm (Untertrum)
BandgerĂĽst: Fachwerk h=1.600m
1 Auflager mit Drehkranz an der Aufgabestelle
1 V-Stütze mit Fahrwegträger und vollgummibereiftem Schwenkfahrwerk
Gewicht Stahlbau: 14,8t
Gesamtgewicht: 21,1t 40 m / 1000 mm Ref.-Nr:4022 Lokolink Förderbänder
Hersteller: Metso Minerals
Typ: Lokolink Lokolink Ref.-Nr:4015 Förderbandanlage Komplette Förderbandanlage
Hersteller: ThĂĽringer Anlagenbau
Baujahr: 2009
Neuwertiger Zustand

Im Wesentlichen bestehend aus:

- 1 StĂĽck Aufgabebunker 40mÂł 
GerĂĽst:
-geschweiĂźte bzw. geschraubte Stahlkonstruktion verlagert auf Kufen
Bunker:
-geschweißte bzw. geschraubte Blechkonstruktion in Transportgrößen teilbar
-Grundblech 8mm mit Verschleißmaterial ausgekleidet (etwa halbe Konushöhe)
-Einwurf 5,4 x 3,2m horizontal mit Rost Spaltweite 250mm nicht kipp- und befahrbar
-seitlicher Spritzschutz ca. 1m hoch 2-teilig
-Bunkerhöhe 4,9m
-Auslauf 800 x 5.400mm
Gewicht Stahlbau: 19,1t
Gesamtgewicht: 19,7t


- 1 Stück Gurtförderer 1200 x 10,5m (Bunkerabzugsband)
Förderleistung: 800t/h bei 0,31m/s (abhängig vom Fördermaterial)
Steigung: 8°
Bandgeschwindigkeit: 0,1 – 0,6m/s
Muldung: 30°
Rollenstationen: dreiteilig
Antrieb: 22kW mit RĂĽcklaufsperre, 
Verstellgetriebemotor zur Handverstellung mit Anzeige
Gurtspannung: Spindelspannung
Rollenabstand: 250mm (Aufgabe), 500mm (Obertrum), 2000mm (Untertrum)
Gewicht Stahlbau: 3,3t
Gesamtgewicht: 6,0t


- 1 Stück Gurtförderer mit Bandbrücke 
1000 x 350m verlängerbar auf 525m

Förderleistung: 800t/h bei 0,31m/s (abhängig vom Fördermaterial)
Steigung: 18m
Bandgeschwindigkeit: 1,68m/s
Muldung: 40°
Rollenstationen: dreiteilig
Antrieb: 2x 55kW mit RĂĽcklaufsperre, Aufsteckmotor mit Schrumpfscheibe
Gurtspannung: Gewichtsspannung mit Spannwagen am Antrieb
Rollenabstand: 330mm (Aufgabe), 1000mm (Obertrum), 3000mm (Untertrum)
BandgerĂĽst: Fachwerk h=1.200m je ca. 50m zur bzw. von Bahnquerung
36m HausbrĂĽcke BxH 3m x 2,5m mit Trapezverkleidung
LandbandgerĂĽst in Profilkonstruktion StĂĽtzweite 3m
4 StĂĽtzen fĂĽr FachwerkbrĂĽcke, 2 StĂĽtzen ca. 11m fĂĽr HausbrĂĽcke
Laufsteg ca. 100m beidseitig 600mm breit
Gewicht Stahlbau: 64,9t
Gesamtgewicht: 88,6t


- 4 Stück Bandverlängerungen 1000 x 25m 

Muldung: 40°
Rollenstationen: dreiteilig
Rollenabstand: 1000mm (Obertrum), 2500mm (Untertrum)
BandgerĂĽst: LandbandgerĂĽst in Profilkonstruktion StĂĽtzweite 3m
Gewicht Stahlbau: 1,3t
Gesamtgewicht: 2,5t


2 Stück Gurtförderer 1000 x 40m (Haldenband schwenkbar) 

Förderleistung: 800t/h bei 0,31m/s (abhängig vom Fördermaterial)
Steigung: 17°
Bandgeschwindigkeit: 1,68m/s
Muldung: 40°
Rollenstationen: dreiteilig
Antrieb: 2x 22kW mit RĂĽcklaufsperre, Aufsteckgetriebemotor
mit Schrumpfscheibe
Gurtspannung: Spindelspannung
Rollenabstand: 330mm (Aufgabe), 1000mm (Obertrum), 2000mm (Untertrum)
BandgerĂĽst: Fachwerk h=1.600m
1 Auflager mit Drehkranz an der Aufgabestelle
1 V-Stütze mit Fahrwegträger und vollgummibereiftem Schwenkfahrwerk
Gewicht Stahlbau: 14,8t
Gesamtgewicht: 21,1t



1 Stück Gurtförderer 1000 x 1,2m Verteilerband reversierbar 

Förderleistung: 800t/h bei 0,31m/s (abhängig vom Fördermaterial)
Steigung: 0°
Bandgeschwindigkeit: 1,09m/s
Muldung: 0°
Rollenstationen: dreiteilig
Antrieb: 5,5kW mit RĂĽcklaufsperre, Aufsteckgetriebemotor
mit Schrumpfscheibe
Gurtspannung: Spindelspannung
Stützen: abgehängt am Bandkopf des Zwischenbandes


-ElektroausrĂĽstung und Anlagensteuerung

Anlage mit kompletter Elektro- und Steuerungstechnik bestehend aus:
- Verkabelung und Steckverbindungen
- Kabeldiebstahlwarnanlage
- Beleuchtung
- Schieflaufmelder
- Anlaufwarneinrichtung
- Sanftanlauf
- ReiĂźleinenschalter und Not-Aus
- Schaltschränke Fabrikat Rittal
- Steuerung SPS Siemens S7/300
- Container

 Förderbandanlage Ref.-Nr:4007 80 m / 800 mm 1 Stück Steigeband 80 m / 800 mm
Ref.-Nr:4004 Pylonförderband Pylonförderband Ref.-Nr:4003 20 m / 650 mm Haldenband 20 m / 650 mm Ref.-Nr:4002 25m / 650 mm Pylonförderband 25m / 650 mm Ref.-Nr:3967 5,8 m / 1000 mm A-A: 5,8 m
B-B- 1000 m
Antrieb: 2,2 kW, n2= 62 u/min
V= 0,65 m/s

5,8 m / 1000 mm Ref.-Nr:3957 500 / 1200 ca. 500 m Landbandkonstruktion
- mit Rollenstationsabstand: 0,6 mm
Gurtbreite: 1200 mm
- 6 Antriebsstationen 500 / 1200
  Seite     1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34
  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69
  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94 95 96 97 98 99 100 101 102 103
ÜBER UNS   ANGEBOTE   ARCHIV   KONTAKT