Deutsch English Español Français ???????
ÜBER UNS ANGEBOTE ARCHIV Stellenangebote KONTAKT
Motoren und Getriebe
Kategorie:     Hersteller: 
Diese Maschinen haben wir im Laufe unserer Geschäftstätigkeit verkauft und vermittelt. Sollten Sie sich für eine baugleiche Maschine interessieren, schauen sie in unsere Angebote oder schreiben uns eine Mail. Wir suchen die passende Anlage oder Maschine für Sie.  Unsere aktuelle Auswahl finden Sie unter ANGEBOTE
Referenznummer: Volltextsuche:
Ref.-Nr:3088 Verladegarnitur 1 StĂĽck Verladegarnitur
Länge: ca. 3500 mm
Durchmesser: ca. 1100 mm Verladegarnitur Ref.-Nr:3087 Mischanlage Komplette Mischanlage 
Hersteller: Salzgitter Maschinen AG (SMAG)
Mischanlage fĂĽr Kohlen mit insgesamt 4 StĂĽck Aufgabetrichtern und 2 StĂĽck Spezialbrechern, HammermĂĽhle, Fabrikat: Hazemag und Spannwellensiebmaschine, Fabrikat: Hein, Lehmann, Typ: LF 1,5x6,3-20 ED

Anlagen - und Betriebsbeschreibung

Mit der Errichtung der kombinierten Misch-, Brech-, und Siebanlage wird die Möglichkeit geschaffen, maximal 4 verschiedene Kohleprodukte zu mischen, zu brechen, zu sieben und anschließen aufzuhalden. Die maximale Durchsatzleistung der Anlage beträgt 350 t/h.

Durch Radlader werden die Aufgabeeinheiten mit den verschiedenen Kohlenprodukten beschickt. Die Aufgabeeinheiten bieten die Möglichkeit, über ein drehzahlgeregeltes Abzugsband das Schüttgut dosiert aus den Trichtern abzuziehen und auf das Sammelband zu übergeben. Der Aufgabeeinheit sind zusätzlich ein Förderband sowie ein Reversierband nachgeschaltet. Mit letzterem besteht die Möglichkeit, den Kohlestrom auf das Sammelband zu fördern oder alternativ eine Prallhammermühle zu beaufschlagen. Der Unterlauf des Brechers übergibt das Material ebenfalls an das Sammelband.

Die Aufgabeeinheit ist mit einem Kettenkratzförderer als Abzugsorgan ausgerüstet und damit vornehmlich als Aufgabe für schlecht fließende Güter wie z.B. Schlammkohle vorgesehen. Nachgeschaltet sind der Aufgabeeinheit ein Förderband und eine Prallhammermühle. Der Unterlauf des Brechers übergibt das Material gleichwohl ans Sammelband.

Der Abwurf des Sammelbandes transportiert das Kohlegemisch auf eine Siebanlage, wo eine Kontrollsiebung und auch eine Homogenisierung des Materials stattfinden. Das Überkorn wird mit einem Gurtförderer in eine Überkornbox geführt.


Unterhalb der Siebanlage befindet sich ein weiterer Gurtförderer der das gesiebte Material abfördert und an ein Haldenband übergibt. Von hier erfolgt die Aufhaldung des Fertigproduktstromes, wobei sich der Schüttkegel unterhalb der bestehenden Anschleppung der Lagerhalle befindet.
Mischanlage Ref.-Nr:3086 LF 1,5-6,3 20 ED Stationäre ED Siebmaschine 
Hersteller: Hein, Lehmann
Typ: LF 1,5-6,3 20 ED
Baujahr: 1988 LF 1,5-6,3 20 ED Ref.-Nr:3085 Silos 5 Stück Silos für pulverförmige, staubförmige 
Stoffe und 1 StĂĽck Becherwerk ca. 28 m hoch
Hersteller: SMAG (Salzgitter Maschinen AG)
4x500 mÂł und 1x350 mÂł Inhalt
Baujahr: 1980
Silos Ref.-Nr:3084 Mischanlage Mischanlage fĂĽr Staube und SchĂĽttgĂĽter
Hersteller: Haver&Böcker

Zweck der Anlage ist es, staubförmige Rohstoffe in trockenem Zustand mit nassen Schüttgütern zu einem rieselfähigen Rohstoff aufzubereiten.

Die Anlage war zum Mischen von kohlenstoffhaltigen Stäuben mit nassen Kohleprodukten insbesondere Schlämmen aus Köhlewäschen in Betrieb. Als weitere beispielhafte Anwendungsfälle kommen im Recyclingbereich in Frage

- Annahme von staubförmigen Stoffen z.B. Flugaschen und Mischen mit Sanden und Tonen
- Annahme von Stahlwerksstäuben und Mischen mit z.B. ölhaltigen Walzenzundern
- Annahme von Gießereistäuben und Mischen mit z.B. Gießereisanden

Durch die regelbare Zugabe von Wasser kann jede gewĂĽnschte Feuchte im Endprodukt erzielt werden, die fĂĽr die Weiterverarbeitung erforderlich ist.

Kernelemente der Anlage sind
- staubgekapselte Siebanlage (Haver & Böcker) zur Trennung etwaigen Überkornes 
- Lödige Pflugscharmischer zur homogenen Vermischung von Staub-und Schüttgütern 
- Druckstoßfestes Silo 70 cbm zur Annahme von Stäuben.

Anlagebeschreibung

Die Anlage ist derzeit angebunden an eine 1100 cbm Kohlenstaubsiloanlage, von der Staub ĂĽber eine frequenzgeregelte Zellenradschleuse der Siebanlage zugefĂĽhrt wird.

An dem staubdicht gekapselten Sieb erfolgt der Trennschnitt der Staubkohle bei eine Größe vom 1 mm. Über ein Radialgebläse wird das gekapselte Sieb entstaubt, wobei die Entstaubungsluftmengen wieder dem Silo zugeführt werden.

Das Überkorn > 1 mm gelangt über eine Rohrförderschnecke in einen Überkörnbehälter.
Das Material im Unterlauf gelangt in eine Trogförderschnecke welche die Staubkohle zum Pflugscharmischer fördert.
Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, die Trogförderschnecke  über ein 70 m³ Kohlenstaubsilo geregelt ein weiteres staubförmiges Produkt aufzugeben. Darüber hinaus ist die Zugabe von Feinkohle zur Trogförderschnecke über einen  Aufgabebunker mit Schneckenabzug  und einem Förderband grundsätzlich möglich.

Durch eine FlĂĽssigkeitszugabelanze wird dem Mischer Wasser aufgegeben, welches sich durch die Einwirkung der rotiernden Pflugscharschaufeln homogen mit dem Kohlenstaub im mechanischen Wirbelbett vermischt.

Nach dem Auslauf des Mischers gelangt das Material mit einem Wassergehalt von ca. 13-17 % auf ein Förderband, das die Aufkohlungsware auf einem Fertiggutlager aufhaldet.

Die Versorgung mit elektrischer  Energie bzw. Steuerung der Anlage erfolgt ĂĽber einen Electrocontainer, der vor Ort aufgestellt wird.

Die gesamte Anlage wird an das ProzeĂźleitsystem der Mahlanlagen angebunden und von einem Bildschirmarbeitsplatz bedient.




Mischanlage
Ref.-Nr:3083 ED  Stationäre ED Siebmaschine
Hersteller: Hoppe
Typ: 1150x3750
Baujahr: 1994 ED Ref.-Nr:3081 Entstaubungsanlage 10 StĂĽck Entstaubungsanlagen
Hersteller: Richard Engels
Typ: EPR2/100/26
Filterfläche: 26 m²
Volumenstrom: 2500 m³/h Entstaubungsanlage Ref.-Nr:3080 Sortieranlage Stationäre Gewerbemüllsortieranlage
Hersteller: Sutco
Baujahr: 1995

Sortiertrommel mit 3 verschiedenen Ă–ffnungen 
14 m Lang und 3 m Durchmesser
Achsabstand: 14500 mm
Steigung: 4°

Kettenförderer 
Gurtbreite: 1450 mm
Achsabstand: 17380 mm
Steigung: 30 °
Seitenleistenhöhe: 600 mm

Antrieb von Siebtrommel
Typ: FA 97 G DV 180 L4
Bauform: H4 zu H5
Lage Klemmenkasten: 180 °
Nennleistung: 22 KW

Antrieb von Kettenförderer
Typ: KA 97 T DT100 L4-BMG/TF
Nennleistung: 3 KW

Sammelband
Gurtbreite:  1800 mm
Achsabstand: 7200 mm
Seitenleistenhöhe: 300 mm
Kegelradantrieb mit Drehstrommotor Typ: KA 47 T DT90 L4
Nennleistung: 1,5 KW

Haldenband
Gurtbreite:  1200 mm
Achsabstand: 7000 mm
Seitenleistenhöhe: 400 mm
Kegelgetriebe mit Drehstrommotor Typ: KA 47 T DT100 L4-BMG
Nennleistung: 3 KW

Sammelband
Gurtbreite:  1600 mm
Achsabstand: 2400 mm
Steigung: 2°
Kegelgetriebe mit Drehstrommotor Typ: KA 47 T DT90 L4
Nennleistung: 1,5 KW

Leseband
Gurtbreite: 1200 mm
Achsabstand: 38844 mm
Muldung: 10 °
Seitenleistenhöhe: 400 mm
Kegelradgetriebe mit Drehstrommotor Typ: KA 87 T DV132 S4-TF
Bauform: H1A
Nennleistung: 5,5 KW
Motordrehzahl: 1.4301/min.
Nennspannung: 230/400 V
Frequenz: 50 Hz

FE-Band
Gurtbreite: 650 mm
Achsabstand: 3200 mm
Steigung: 10°
Nennleistung: 1,5 KW

Leseband
Gurtbreite: 1400 mm
Achsabstand: 32144 mm
Muldung: 10°
Seitenleistenhöhe: 1000 mm
Nennleistung: 5,5 KW

Steigeband
Gurtbreite: 1800 mm
Achsabstand: 9200 mm
Steigung: 18,5°
Seitenleistenhöhe: 400 mm
Muldung: 10°
Nennleistung: 2,2 KW
Sortieranlage Ref.-Nr:3078 Nasssiebanlage Siebturm fĂĽr Nasssiebaufbereitung,

im wesentlichen bestehend aus:

1 Stück Aufgabeförderband ca. 40 m / 650 mm

1 StĂĽck Siebturm mit 4 Ebenen

1 StĂĽck Doppeldecksiebmaschine , Fabrikat: Siebtechnik MĂĽhlheim, 1500x5000 mm

1 Stück Doppelwellenschwerterwäsche 2000x5000, Fabrikat: Ratzinger

1 StĂĽck Eindecksiebmaschine, Fabrikat: Siebtechnik, 1200 x 3000 mm

1 Stück Entwässerungssiebmaschine 650 x 3000 mm

1 StĂĽck Haldenband 18 m / 650 mm

1 StĂĽck Elektroschaltanlage Nasssiebanlage Ref.-Nr:3077 Backenbrecher Werksneu
Einschwingenbackenbrecher 900 x 550
Gewicht: 8,5 t

Backenbrecher
  Seite     1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34
  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69
  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104
 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139
 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174
 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209
 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244
 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279
 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314
 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349
 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384
 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419
 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454
 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489
 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524
 525
ÜBER UNS   ANGEBOTE   ARCHIV   KONTAKT